Kurz mal bitte alle durchatmen.

36 von 51 Spielen der Euro 2016 – oder wie wir alten Leute sagen „EM“ sind gespielt – und was ist eigentlich passiert?

Ein gewisser Will Griggs scheint zu brennen, Zlatan wurde zlatanisiert, Russland ist aus der Euro ausgetreten und selbst Geheimfavorit Österreich hat die Heimreise angetreten. Der gefühlte Rest ist allerdings weitergekommen und hat insgesamt einen eher mittelmäßigen Unterhaltungswert geboten. Wir diskutieren natürlich über die Vorrunde der EM, insbesondere über die DFB-Elf rund um Joshua „Lahm“ Kimmich und Co.

A propos Unterhaltungswert: Den hat vor allem scho au Beckmanns Sportschule geboten – wenn wir das richtig verstanden haben. Sicher sind wir uns bei Sat.1 und Frank Buschmann.

Alles andere und noch viel mehr in der extralangen Folge 73 – viel Spaß!

Scho au irgendwie der Wahnsinn. Da spielt der Jungbulle Jonathan Tah vor einem Jahr noch in Liga 2 bei Fortuna Düsseldorf – und zackfeddich, rückt er in Jogis EM-Aufgebot. Alexander Gauland gefällt das.

Und noch ehe die EM beginnt, platzt die Bundesliga mit den neuen TV-Rechten für 2017/2018 hervor. In aller Kürze: Sky pokert super, Eurosport gewinnt und Sport 1 guckt ziemlich ernüchtert aus der Wäsche. Aber keine Sorge, wir erklären es in aller Ruhe – alle Auswirkungen, alle Hintergründe, alle Folgen. Alle Spiele. Alle Tore.

Außerdem: Mal wieder ein Blick auf 96 und den VfB, dazu kleine EM-Tipp-Lifehacks und sogar ein großer Ratespaß zum mitspielen.

Viel Spaß!

Download

Nur noch neun Tage bis zu Europameisterschaft in Frankreich!

Zeit, den Vereins-Driss hinter sich zu lassen und es wie Arthur Sobiech und Przemysław Tytoń zu machen – einfach vor den Fernseher setzen und sich guten Fußball von zu Hause aus angucken.Das muss auch Marco Reus machen, der genau wie Sebastian Rudy, Julian Brandt und Karim Bellarabi wieder abreisen musste. Jede Menge Diskussionsstoff also, denn auch wir sind zwei von 80 Millionen Bundestrainern.

Außerdem huldigen wir die größte Amateur-Konferenz aller Zeiten, erzählen lustige Anekdoten von Thomas Helmer und  erklären euch ALLES was ihr über die French Open wissen müsst. Wirklich alles!

Viel Spaß.

Download

ENDLICH!

Die Bundesliga-Saison 2015/2016 hat ihr verdientes Ende gefunden. VfB weg, Hannover 96 weg – und in Bremen brachen fast die Deiche vor lauter Klassenerhalts-Freude.

Das ist bei den beiden Moderatoren etwas anders, denn ähnlich wie unsere Vereine, haben wir auch beim Zweieck-internen Saison-Tippspiel abgeschnitten. Grüße an dieser Stelle vor allem nach Berlin, Darmstadt und Ingolstadt – knapp war es.

Jogi Löw hat sich unterdessen gegen Sandro Wagner, Marcel Heller und Tobias Levels entschieden, ein Skandal! Stattdessen wurde ein Podolski, ein Kimmich, ein Rudy oder ein Brandt nominiert. Wir besprechen das in aller Ruhe – bis hin zum fünften Keeper der DFB-Elf…

 

Außerdem: Neues von „The Spätzle One“, lecker Kiwi-Rezepte und das beste der 80er, 90er und der coole Shit von heute.

Download

Wir haben 69 Folgen lang gebraucht und stehen nun kurz davor, sowohl Hannover 96, als auch den VfB Stuttgart in die zweite Liga gequatscht zu haben.

Eigentlich gibt es da keinen Platz für Hähme – deswegen gibt es sie auch nicht, sondern wir reden über knapp zwei (!) Gegentore pro Spiel, wie es eventuell doch noch mit der Relegation klappen kann – wenn auch nicht aus realistischer Sicht.

Außerdem gibt es erstmals in der Geschichte dieses Podcasts ein kleines Shitstorm-Roulette, wir feiern ein wenig mit der Fortuna aus Düsseldorf, freuen uns über Leipzig in Liga 1, erklären, wie man sich als Fußballer Schnittwunden in Clubs holt – und verraten, warum Mario Gomez so viel wert ist, wie zwei volle Panini-Alben.

Viel Spaß mit einer pickepackevollen Ausgabe 69!

Download

Der VfB Stuttgart ist Vorletzter in der Bundesliga-Tabelle und Leicester City ist Meister in England!

All das konnten wir noch nicht ahnen, als wir die aktuelle Folge aufgezeichnet haben. Klingt komisch, ist aber so. Schon blöd, wenn man so früh aufzeichnet.

Das tut dem Hörgenuss aber keinen Abbruch, denn wir diskutieren ausführlich den Charakter, den Menschen Mats Hummels, blicken auf Hannover 96 und Daniel Stendel zurück und geben euch einen kompletten Überblick über alles, was ihr zum Schlussspurt in der ersten und zweite Liga wissen müsst.

Außerdem: Tine Wittler gibt Umzugstipps, der Experte für Untenrum kommt zu Wort – und wir werfen einen Blick ins Degerloch.

Viel Spaß mit Folge 68 unser kleinen kostenfreien und Nicht-Spotify-Sendung.

Download

Die aktuelle Bundesliga-Saison ist auf dem Höhepunkt, da ruft die Saison 2017/2018 schon aus dem Wald hervor.

Die DFL hat die Details zur Rechte-Ausschreibung veröffentlicht. Unter anderen haben wir künftig bis zu fünf Montagsspiele in der Bundesliga, dazu kommen Spiele am Sonntagmittag und jede Menge Flexibilität. Das Wettbieten um die Liveberichterstattung und die Zusammenfassungen der Spiele läuft ab jetzt auf Hochtouren – und wir bringen Licht ins Dunkel.

Außerdem diskutieren wir die EM-Teams der ARD und des ZDF rund um Claudia Neumann – und erinnern daran, dass auch Sat.1 Spiele zeigen wird.

Und das alles, obwohl die Birke ihr Unwesen treibt… Viel Spaß!

Download

„Als sie aber fortfuhren, ihn zu fragen, richtete er sich auf und sprach zu ihnen: Wer von euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Kaugummi“ (1.Buch Schmadtke 7, Vers 28).

Warum nicht einfach mal biblisch einsteigen, denn schließlich liegen Appelle an den Fußballgott und den Fairplay-Gedanken irgendwo doch dicht beieinander. Außerdem hat niemand geringeres als Frank Buschmann uns zum Nachdenken angeregt. Ist die Handball-Nationalmannschaft trotz EM-Titel im schnöden Dasein des Randsportes gefangen?

Außerdem erklären wir, was ein Trainerwechsel bei Hannover 96 jetzt noch bringt, wie sich der VfB durch die Liga vaueffbeht und was es bedeutet, wenn der Bumms gelutscht ist.

Viel Spaß mit der Schnappszahlen-Folge!

Download

Es gibt auf dieser Welt wohl nur einen einzigen Podcast, der gleich vier schlechte Namens-Wortspiele in einen Titel bringt…

Aber genug von uns, denn schließlich ist in den vergangenen zwei Wochen viel passiert. Daniel war im Escape-Room, Christoph arbeitet an seiner Karriere als Tough Mudder und Deutschland diskutiert über die Nationalmannschaft, die Fan-Kultur und die Plattensammlung von Mehmet Scholl.

Außerdem erfahrt ihr, ob die Zieler-Brille noch im relefant ist, was die Frankfurter Allgemeine Zeitung mit dem VfL Wolfsburg zu tun hat – und wie viele Panini-Sticker man für 70 Cent bekommt.

Viel Spaß mit Folge 65!

Download

„Hier sehen Sie die gemeine Leverkusener März-Mücke. Sie macht es sich vor allem im Dickicht der Bay-Arena und dort bevorzugt in der dichten Haarpracht von Tin Jedvaj gemütlich.“

Klingt wie eine gute Natur-Doku, hat sich aber genau so abgespielt bei Bayer Leverkusen – glauben zumindest die beiden „Moderatoren“ vom Zweieck. Ansonsten dreht sich dieses Mal vieles um die geplante Süper-düper Liga mit den reichsten und tollsten Vereinen der Welt, um den neuen Realismus beim VfB Stuttgart und um die altbekannte Tristesse am Maschsee.

A propos: Was geht eigentlich in der zweiten Liga ab? Kann Friedhelm „die Feuerwehr“ Funkel die Düsseldorfer Fortuna noch retten? Ganz un-neutral sagen wir: Hoffentlich!

Download