Habt ihr das gehört? Die Steine, die da vor Erleichterung in den Maschsee und in den Neckar gefallen sind, waren nicht zu überhören. Auch der Schrei der Erleichterung von einem Teil des Zweiecks soll angeblich so laut gewesen sein, dass das FBI ausgerückt ist – dann aber doch noch Nyon gefahren ist…

Aber genug vom Abstiegskampf und der Fifa, denn eine Saison liegt hinter uns. Was liegt da näher, als einen kleinen Rückblick zu wagen. Tony Ujahs bittere Tränen, Schalke 04 – der Absteiger der Herzen oder die sagenhaften Männer aus der Puppenkiste. Sie alle waren wichtige Protagonisten.

Und in diesem lustigen Spiel werden künftig auch die Suffnasen aus Darmstadt und die Radkappendreher aus Ingolstadt dabei sein. Herzlich willkommen. Ob es dann Duelle mit dem HSV geben wird, oder ob sich der Lieblingsclub von Hakan Calhanoglu, der KSC, durchsetzen wird – das wissen wir erst, wenn der Dino im Wildpark war.

Außerdem: Tennis vom Feinsten, Diego Contento in der Elf des Jahres, zahme Löwen und wilde Störche – und die Show-Idee des Jahres bei Sat.1.

Download

“Hier ist Nürnberg, wir melden uns vom Abgrund!”

Echten Fußballfans hallen diese legendären Wort von 1999 von Radio-Legende und “Glubberer” Günther Koch noch heute im Ohr – und es könnte sein, dass sich Geschichte wiederholt – nur noch krasser!

Der 34. und letzte Spieltag steht vor der Tür und es können tatsächlich noch 5 (in Worten: FÜNF) Teams direkt absteigen oder die Klasse halten. Mitten drin im lustigen Panikgewimmel sind der VfB Stuttgart und Hannover 96. Und wenn es ganz verrückt kommt, dann könnten genau diese beiden Teams das Zünglein an der Waage sein. Wie genau verraten wir euch natürlich in dieser Ausgabe.

Doch damit nicht genug: Wir haben uns extra viel Zeit genommen und alle (!) Konstellationen durchgerechnet, wie selbst die Hertha noch rausfliegen – oder der HSV drinbleiben könnte. Außerdem: Saufende Bielefelder, kriminelle Italiener bei RTL, Wechseltricks des FC Barcelona, neues von den European Qualifiers bei ERR TEH ELL – und am Schluss Niveau mit dem ZDF.

Also wenn damit die knapp 3×30 Minuten Sendezeit nicht gut gefüllt sind!

Viel Spaß………………………………und Kia!

Download

Dass der FC Bayern in der Champions-League trotz des 3:2 gegen den FC Barcelona ausgeschieden ist – geschenkt. Aber was ist das? Offenbar wechselt Pep Guardiola unser aller Lieblings-Nationalspieler Thomas “The Voice” Müller auch in der dritten Halbzeit aus – anders kann man sich sein plötzliches Verschwinden aus dem ZDF-Studio nicht erklären.

Bis zum Bundesliga-Wochenende wird er mit Sicherheit wieder aufgetaucht sein, denn dann geht es ein vorletztes Mal um die wichtigen Fragen des Lebens: Wer darf nach Europa, wer muss eine Liga tiefer gehen – und was genau machen Mainz und Köln eigentlich die letzten beiden Spieltage noch so?

Vor allem für Hannover 96 und den VfB Stuttgart wird es natürlich richtig eng. Muss das Zweieck geschlossen absteigen?

Außerdem im Programm: Die U17-EM, die U-21-EM, die richtige EM, spanische Lausbuben, das Ende von DSDS – und das Beste der 90er.

Download

Das Leben könnte so schön sein. Statt sich Wochenende für Wochenende mit Niederlagen und eher mittelmäßig gutem Fußball rumärgern zu müssen, hatte sich das Zweieck gedacht, dass man sich auf eines verlassen könnte: Legendäre Europapokal-Abende mit dem FC Bayern München und dem weißen Ballett aus Madrid.

Doch sapperlot noch eins, es bleibt einem denn nichts erspart! Die Bayern verlieren 0:3 gegen Barcelona – und Lionel Messi hat der Welt gezeigt, dass er besser ist als Götze…

In der Bundesliga werfen wir den Blick diesmal auch auf die oberen Regionen, wo Christoph Kramer unbedingt dafür sorgen will, dass er nächste Saison eine Woche weniger Urlaub hat. Und Max Kruse möchte, dass er vom Tabellenzweiten zum Dritten wechselt. Was das heißt, erfahrt ihr in der aktuellen Folge.

Außerdem: Ob “Skype” bald “Skope” heißen muss, wie Andy Murray in Lederhosen aussieht – und wie es um die Zukunft des deutschen Fußballs bestellt ist.

Download