Nach zwei Wochen Pause beantworten wir die wichtigen Fragen des Lebens: Wie viele Karten braucht man eigentlich, um bloß nicht gegen den FC Bayern spielen zu müssen? Warum ist ein verschossener Elfmeter von Lionel Messi so medial over-hyped? Und: Welche Geister muss Hannover 96 noch beschwören, um in der Liga zu bleiben?

Außerdem winkt und lacht der Europapokal endlich wieder, nur das ZDF dürfte zwei Wochen lang in ein tiefes Tal der Quoten-Tränen fallen. Darüber kann man in der ARD mit der XXXXXXXL-Konferenz nur lachen – oder?

Das und noch vieles mehr in der pickepackevollen 62. Ausgabe des Serey Dié unter den Podcasts.

Viel Spaß.

Download

Wir sind nicht wie Til Schweiger und fordern (!!!!!) im Doppelpass (!!!!!!) das Abseits abzuschaffen (!!!!!!!!!!!). Dafür haben wir einfach ne Spur zu viel Ahnung von der Craft (Materie).

Denn es gibt deutlich wichtigere Themen, etwa Angelique Kerber und ihr gigantomanischer Triumph über Serena Williams. Und auch unsere Handball-Männer um Andreas „Ich-bin-nicht-der-Ex-Clubberer“ Wolff haben uns ein fast perfektes Wochenende beschert.

Aber nur fast, denn für Hannover 96 wird es immer dunkler, beim VfB hingegen blickte man trotz Deadline Day ganz entspannt drein.

Und sonst so? Scheren-Attacken, monstergute Witze und die ersten Pappnasen. Viel Spaß.

Download